By Dr. med. Robert Fröhlich, Dr. med. Hubert Baumgartner (auth.)

Show description

Read or Download 40 Jahre SAMM: 1959-1999 PDF

Similar german_11 books

Der Richter: Die Geschichte einer Liebe, einer Ehe und eines Berufs

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Grundlagen – Zielgruppen – Kreative Methoden

Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, bisher ist diese jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert.

Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept

Durch die gute klinische Versorgung ist ein Leben nach einem Unfall mit schwerer Hirnschädigung heute für viele Patienten lange möglich. Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen wie z. B. bei einem Schlaganfall, a number of Sklerose, Wachkoma aber auch einer fortgeschrittenen Demenz oder Morbus Parkinson benötigen eine extensive Pflege und Betreuung.

Additional resources for 40 Jahre SAMM: 1959-1999

Sample text

R. tive Bebandlun8: GrundbgltD, Deillonatra_ tiODln. bungen Dr. J . nutllt al'baDdlung von Patientln Dr. B. ipulaUonen i. eilung unci Dl'monstratioa Dr . A. BROOODI Spe liala rlt t. e . Vortrag _it Licbtbi Idern Dr. E. rzt t. Chirurgl. ,en Therapil. -STAG, Abon4 (Bera) 28. ll. Kurs Nr. -1. 6. 1963 37 29. lid HITTVOCH. Vornolttag t.. sage par 10 Mlc:lecin. ions pratiquiI... : ) bllur~. Dr. B . IIOLTO Direc:teu:r d.. L' Ecol. d. ag Dr. H. an41uD8: Grundlageo, De",oD,tr .. "ionen. und. praktiseblt UabungeD Dr.

Seine Verdienste im Rahmen unserer Gesellschaft sollen spiiter gewtirdigt werden. 1m Moment bleibt festzuhalten, daB er 47 mit groBer Begeisterung an den beiden ersten Kursen teilgenommen hat. Sein Vorschlag, Kurse an der Clinica militare zu veranstalten, wo immer viele Wirbelsaulen-Patienten hospitalisiert sind, eroffnet ganz neue Perspektiven. Klinische Kurse mit Patienten miiBten unser Ausbildungsprogramm noch wesentlich wirksamer gestalten. Bis zum Beginn der 70er Jahre scheint sich unsere Gesellschaft in einer Phase der ruhigen Konsolidierung gefunden zu haben.

Ani. den: _ O~monltr-llioni pratiquts de man~unc-... lc- . , Dr. ",Mo II. P,olw, Dr. : IllOUlunMtuln. lnl fUr Chlrurg[e FMH, Bern : .. R Theri:lple. llonR der Dlikusslon. Aile i nlcre ~" ierten Aen:te. sind freundltcb elngeladen . Auskunn und Leitung der Sillun,: Dr. rued . E. ioSlI 35, Bern. /h, Dr. med. J. C. Terrier, Oudel1 Or. med. 8. ~ Pro~okoll: H. lruNZIKER. Winterthur, Yird in den Vorstand uDd zum Sekretar ~szug gev~bl~ aus dam JAhresbericht deB Prasidenten, Aktivit¥t der Hitglieder: Vortrlge CA Vl£2EL und IJRSCIIELER in ho,y, 12.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 11 votes