By Michael Maschke

Michael Maschke analysiert die Lebenssituation behinderter Menschen empirisch fundiert und stellt den Stand und die aktuellen Entwicklungen nationaler Behindertenpolitiken in Mitgliedstaaten der Europäischen Union dar. Die Studie geht auf die Wechselwirkungen zwischen der Behindertenpolitik der ecu und der Nationalstaaten ein. Auf der foundation des Vergleichs der nationalen Politiken und der Gegenüberstellung mit den jeweiligen Lebenslagen behinderter Menschen werden Schlussfolgerungen und Implikationen für die Gestaltung von Behindertenpolitik abgeleitet.

Show description

Read or Download Behindertenpolitik in der Europäischen Union: Lebenssituation behinderter Menschen und nationale Behindertenpolitik in 15 Mitgliedstaaten PDF

Best german_11 books

Der Richter: Die Geschichte einer Liebe, einer Ehe und eines Berufs

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Grundlagen – Zielgruppen – Kreative Methoden

Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, bisher ist diese jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert.

Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept

Durch die gute klinische Versorgung ist ein Leben nach einem Unfall mit schwerer Hirnschädigung heute für viele Patienten lange möglich. Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen wie z. B. bei einem Schlaganfall, a number of Sklerose, Wachkoma aber auch einer fortgeschrittenen Demenz oder Morbus Parkinson benötigen eine extensive Pflege und Betreuung.

Extra info for Behindertenpolitik in der Europäischen Union: Lebenssituation behinderter Menschen und nationale Behindertenpolitik in 15 Mitgliedstaaten

Example text

Und tatsächlich passen sich in der Realität die Klassifikationssysteme in ihrer Auslegung an die Arbeitsmarktnachfrage an. Hilfen, die auf der Grundlage dieser Klassifikationen bereitgestellt werden, setzen aber häufig weitere Kriterien voraus. So sind bspw. sowohl für Arbeits- als auch für Berufsunfähigkeitsrenten in der Regel medizinische Schäden nur die notwendige aber nicht die hinreichende Vorraussetzung. Erst wenn hinreichende Anwartschaften im vorangegangenen Berufsleben erworbenen wurden, ist ein Anspruch auf solche Renten vorhanden.

Spanien Alle, die wegen einer dauerhaften Einschränkung ihrer körperlichen, geistigen oder sensorischen Fähigkeiten, unabhängig davon, ob angeboren oder erworben, nur begrenzte Möglichkeiten zur Teilnahme an Bildung, Berufsleben und gesellschaftlichem Leben im Allgemeinen haben. Anmerkungen: Angaben aus Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung (2003c). 1 Konzepte von Behinderung 43 Diese Form der Implementation der Definitionen mag auch damit zusammenhängen, dass der Komplexitätsgrad innerhalb der drei Modelle von Behinderung steigt.

Dabei werden ebenso wie bei den Definitionen für die unterschiedlichen Hilfebereiche parallel zueinander unterschiedliche Klassifikationen genutzt. 31 Dem medizinischen Modell entsprechende Klassifikationen richten sich an der personengebunden Schädigung oder, positiv formuliert, an den Körperfunktionen und -strukturen (Body Function and Structure) aus. Rein personengebundene Klassifikationen sind Klassifikationen nach dem Schweregrad, nach der Ursache oder der Art der Behinderung. (1) Klassifikation nach Baremas: Viele nationale Klassifikationen differenzieren die Behinderung nach ihrem Schweregrad.

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 35 votes