By Marion Carstensen, Wolfgang Tiedke-Stern (auth.), Professor Dr. med. Heinrich K. Geiss, Professor Dr. med. Enno Jacobs, Professor Dr. med. Dietrich Mack (eds.)

Der Arzt von heute wird wieder zunehmend mit Infektionskrankheiten konfrontiert. Er steht dabei neben differentialdiagnostischen Überlegungen vor allem vor dem challenge, bei der zunehmenden Resistenz vieler bakterieller und viraler Erreger eine adäquate, häufig auf komplexen Befunden basierende Therapie einzuleiten. Deshalb sollen anhand realer klinischer Fälle reason Grundlagen der Diagnostik und Therapie vermittelt werden. Fallbezogene Fragen werden von Experten ausführlich beantwortet. Anhand einiger typischer Abbildungen (Röntgen-, Ultraschallbilder, mikroskopische Aufnahmen, Bilder von typischen Kulturen etc.) wird der Fall abgerundet.

Show description

Read Online or Download Der Klinisch-infektiologische Fall: Problemorientierte Diagnose und Therapie PDF

Best german_11 books

Der Richter: Die Geschichte einer Liebe, einer Ehe und eines Berufs

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Grundlagen – Zielgruppen – Kreative Methoden

Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, bisher ist diese jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert.

Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept

Durch die gute klinische Versorgung ist ein Leben nach einem Unfall mit schwerer Hirnschädigung heute für viele Patienten lange möglich. Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen wie z. B. bei einem Schlaganfall, a number of Sklerose, Wachkoma aber auch einer fortgeschrittenen Demenz oder Morbus Parkinson benötigen eine in depth Pflege und Betreuung.

Extra resources for Der Klinisch-infektiologische Fall: Problemorientierte Diagnose und Therapie

Example text

Diese infektioselparainfektiOse Atiologie ist die von der Haufigkeit her wichtigste symptomatische Differenzialdiagnose gegenuber der insgesamt am haufigsten vorkommenden Form der Fazialislahmung, der idiopathischen Fazialisparese. Die idiopathische Fazialisparese wird im angelsachsischen Schrifttum nach ihrem Erstbeschreiber auch als "Bell's palsy" bezeichnet und ist eine isolierte, meist einseitige, akut auftretende periphere Lahmung des N. facialis, die meist mild verlauft und in 70-90% auch ohne besondere TherapiemaBnahmen vollstandig ausheilt (Malin 1995).

3). Aufgrund dieses Befundes, der mit einer Knochentuberkulose vereinbar ist, wird eine Kombinationstherapie mit Isoniazid, Rifampicin, Ethambutol und Pyrazinamid eingeleitet. Begleitend werden physiotherapeutische MaGnahmen begonnen. Drei Wochen nach Anlegen der Synovialfliissigkeit zeigt sich Wachstum in der radiometrischen Fliissigkultur (Bactec 460 TB, BD Biosciences, Heidelberg). Der Verdacht auf einen Mycobacterium-tuberculosis-Komplex wird durch eine spezifische DNA-Sonde bestatigt. Der Nachweis gelingt dabei nur in Fliissigkultur, mit Hilfe der radiometrischen Methode (Bactec 460 TB).

Aufgrund der Anamnese der Patientin riicken jedoch 2 Differenzialdiagnosen in den Vordergrund: Tabel1e 1. Differenzialdiagnose der blutigen Diarrh6 Enlcropalhogene Bakterien (z. R. ) I'ara,ilen (1. B. EII/(illloel,,, I'llll'roco/i/ictl) Wurmcr (7. B. Ir ngyl ides) \,iren (7. B. \Iomcgalic\'iru ) Mykobaklcricn I hami (he Kolitis hroni eh enlzundli he Kolili Embol is h, arterio. klcroti eh M. Crohn. l ien Divcrlikelblutungen ~tagen·/Osophagusblulungcll Blut im Stuhl 17 7. Akuter Schub der Colitis u/cerOSQ Die Colitis ulcerosa ist eine Erkrankung unklarer Ursache, gekennzeichnet durch rezidivierende Schube einer ulzerosen Kolitis variabler Ausdehnung (Gosh 2000).

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 9 votes