By Frank Riehl

Durch die gute klinische Versorgung ist ein Leben nach einem Unfall mit schwerer Hirnschädigung heute für viele Patienten lange möglich. Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen wie z.B. bei einem Schlaganfall, a number of Sklerose, Wachkoma aber auch einer fortgeschrittenen Demenz oder Morbus Parkinson benötigen eine extensive Pflege und Betreuung. Diese sollte die Betroffenen im Rahmen der Möglichkeiten fördern und die Selbstbestimmung und Lebensqualität unterstützen.

Der Autor möchte seine langjährigen Erfahrungen aus der Betreuung von Patienten mit schweren Hirnschädigungen in diesem Buch weitergeben und hat dafür das hooked up Care® proposal entwickelt. Dieses pflegetherapeutische Konzept fördert die Entwicklung durch Mobilisation, Wahrnehmung und Interaktion während der täglichen Pflegeabläufe in der Langzeitbetreuung. Einfache Pflegehandlungen, die Anreize für den Patienten in seiner eingeschränkten Wahrnehmung schaffen, werden in diesem Buch beschrieben. Dazu zählen Tipps und ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen in alltäglichen Betreuungs- und Pflegesituationen wie z.B. bei der Körperpflege, bei Berührungen, Bewegungsabläufen oder beim Schlucken. Elemente und Ansätze aus mehreren Therapien wie z.B. Bobath, Basale Stimulation, Gestaltgesetze nach Wertheimer und die Körpersinne werden kombiniert und ist auf die Bedürfnisse dieser Patientengruppe abgestimmt. Die zahlreichen, einfachen Handgriffe und Praxistipps, z.B. die Handmassage oder das atemfördernde Sitzen lassen bei vielen Patienten Entwicklungspotenzial erkennen und steigern das Wohlbefinden von sufferer und Pflegenden zugleich. Übungen zur Selbsterfahrung und die Handhabung einfacher Hilfsmittel unterstützen professionell Pflegende aber auch Angehörige in der täglichen Pflege.

Dieses Buch sei jedem ans Herz gelegt, der Patienten mit einer schweren Hirnschädigung entwicklungsfördernd betreuen möchte – sei es in einer „Phase F-Einrichtung“, in der Demenzbetreuung oder ambulant. Durch die verständliche Anleitung ist es nicht nur Pflegenden ein Lehr- und Praxisbuch, sondern eignet sich auch als Leitfaden für Angehörige. Es ist das Begleitbuch für Teilnehmer, die sich in diesem Konzept schulen lassen. Auch Mitarbeiter in Einrichtungen für Menschen mit schweren neurologischen Behinderungen und andere Therapeutengruppen finden in diesem Buch eine bereichernde, neue artwork der Herangehensweise für die Langzeitbetreuung dieser Patienten.

Show description

Read or Download Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept PDF

Similar german_11 books

Der Richter: Die Geschichte einer Liebe, einer Ehe und eines Berufs

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Grundlagen – Zielgruppen – Kreative Methoden

Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, bisher ist diese jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert.

Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept

Durch die gute klinische Versorgung ist ein Leben nach einem Unfall mit schwerer Hirnschädigung heute für viele Patienten lange möglich. Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen wie z. B. bei einem Schlaganfall, a number of Sklerose, Wachkoma aber auch einer fortgeschrittenen Demenz oder Morbus Parkinson benötigen eine in depth Pflege und Betreuung.

Additional info for Fördern durch Pflege bei schweren Hirnschädigungen: Connected Care® Concept

Example text

Insbesondere im Bereich der spürbaren Bewegungsangebote spielt die Zeit eine wesentliche Rolle und muss ebenfalls unter dem Motto stehen »Wahrnehmung braucht Zeit und zwar so viel Zeit, wie der betroffene Mensch braucht um wahrzunehmen«! Sollte die Bewegungssituation eine Über- bzw. Unterforderung darstellen, wird eine entsprechende und unmittelbare Rückmeldung über Atmung und Muskelspannungszustand erfolgen. 5 Gleichgewichtssinn Der Gleichgewichtssinn erlaubt uns, aufrecht zu sein und uns dementsprechend am Ort und/oder im Raum fortzubewegen.

3 Gesetz der Ähnlichkeit jDefinition Einander ähnliche Elemente werden eher als zusammengehörig erlebt als einander unähnliche. jBezug zur pflegetherapeutischen Handlung Beispiel: Angebote in der Art und Weise konzipieren, dass neue Inhalte nicht zu neu und alte Inhalte nicht zu gleich sind. 4 Gesetz der Kontinuität jDefinition Reize, die eine Fortsetzung vorangehender Reize zu sein scheinen, werden als zusammengehörig angesehen. 20 Kapitel 3 · Das Connected Care Concept 3 . Abb. 5 Gestaltgesetz der Nähe.

B. das Kissen beschmutzt, wird es nahtlos gegen ein neues getauscht. jReduziere bei der Körperwaschung die Lagerungskissen nur partiell Lagerungskissen begleiten den Betroffenen auch während der Körperwaschung. Die Kissen gewährleisten eine notwendige Körperinformation. Veränderungen finden bewusst und unter dem Aspekt der Adaptation statt. Kissen werden reduziert und nicht primär entfernt. 2 Wirkprinzipien > Die Körperwaschung ist ein direktes Empfindungsangebot an die Haut und somit auch an das zentrale Nervensystem.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 17 votes