By E. P. Dieseldorf

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Kunst und Religion der Mayavölker II: Die Copaner Denkmäler PDF

Best religion books

Who Wrote the Bible?

"It is a wierd proven fact that we have now by no means recognized with sure bet who produced the booklet that has performed this type of imperative position in our civilization," writes Friedman, a leading Bible pupil. From this aspect he starts an research and research that reads as compellingly as a very good detective tale.

Cretan Sanctuaries and Cults: Continuity and Change from Late Minoan IIIC to the Archaic Period (Religions in the Graeco-Roman World)

This quantity files the improvement of Cretan sanctuaries and linked cults from the tip of the overdue Bronze Age into the Archaic interval (c. 1200–600 BC). The ebook provides updated website catalogues and discusses routine different types of sanctuaries, the background in their use and their non secular and social features, providing new insights into the interval as a complete.

Bibliography of Qurʾanic Studies in European Languages

After all, besides the fact that, a bibliography is basically a examine device, person who permits us entry to what different students have investigated. the significance of that can't be overstated. Scholarship needs to occur as a talk, a back-and-forth among the person educational and the scholarly group.

The Reasonableness of Christianity, as Delivered in the Scriptures

John Locke used to be a seventeenth century English thinker who used to be some of the most very important figures within the Enlightenment Age. In Locke's ebook The Reasonableness of Christianity, As added within the Scriptures, he argues that the Bible is in contract with human cause.

Extra resources for Kunst und Religion der Mayavölker II: Die Copaner Denkmäler

Example text

Zerlegt in: 236 d Sichtbarkeit des Morgensterns, 90 d Unsichtbarkeit wahrend der oberen Konjunktion, 250 d Sichtbarkeit des Abendsterns und 8 d Unsichtbarkeit wahrend der unteren Konjunktion. Auf den Stelen A und C finden sich Daten, welche 260 Tage Abstand haben. Dieselbe Differenz besteht zwischen dem Enddatum von A und C, H und F, C und 4. Diese auffallige Wiederholung von 260 Tagen (ein Tzolkin) diirfte aller Wahrscheinlichkeit nach auf die Herrschaft des Abendsterns Bezug haben, welche freilich im Cod.

1ch wurde auf diese Kombination aufmerksam durch Seite 45 des Cod. Borgia, Fig. 10 (SeIer I, S. 667). DaB hier der Saros, die Epoche der Finsternisse, dargestellt ist, geht daraus hervor, daB der Jahresring, welchen die vier Venusgotter umgelegt haben, einen Ausschnitt hat, was in den aztekischen Codices Finsternisse bedeutet. Daher hangt der Saros mit der Venus zusammen, insofern als die Finsternisse die gleiche Korrektur benotigen wie das Venusschema (s. Ludendorff). Fig. 10. Codex Borgia S. 45.

O. (7 Ahau 3 Zip). Er wiirde daher die untere Konjunktion der Venus angeben, welche zwischen der alten und der neuenFeuerrechnung liegt. AuBerdem ist auch der Tag 9. 16. 12. 5. 17. angegeben, an welchem die neue Feuerrechnung beginnt. Ahnliche Rechnungen finden sich auch auf Altar U. Teeple verlegt das Datum 7 Ahau 3 Zip einen Kalenderring spater, d. h. auf 9. 18. 2. 8. O. und sieht darin die Angabe des tropischen Jahres. Diese Erklarung kann jedoch weder mit dem Venusbild in Einklang gebracht werden, noch mit dieser spaten Zeit, zu der nur noch die gefiederten Schlangenaltare G 1 und G 2 errichtet worden sind.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 31 votes