By Wolfgang Jorisch

Das vorliegende Buch wird dem Praktiker, dem Anlagenplaner und dem Betriebsleiter in der Produktion, die sich mit Vakuumtechnik in chemischen Verfahrensanlagen beschäftigen, ein täglicher Begleiter und ein zuverlässiger Ratgeber sein.

Nach der Einführung in die Grundlagen der Vakuumphysik werden die wichtigsten Methoden der Vakuumerzeugung mit Kondensatoren und allen für die chemische Verfahrenstechnik wichtigen Typen von Vakuumpumpen beschrieben. Darüber hinaus werden die Themen Vakuummessung und -regelung sowie die Methoden der Lecksuche an Verfahrensanlagen behandelt. Als Unterstützung bei der praktischen Umsetzung des Stoffes gibt es Kapitel über die Sicherheitstechnik, die Dimensionierung von Vakuumpumpenkombinationen sowie Anwendungsbeispiele.

Im zweiten Teil des Buches finden Sie alle Vakuumanwendungen, die in der chemischen Verfahrenstechnik von Bedeutung sind: Vakuumtrocknungsverfahren, die pharmazeutische Gefriertrocknung, die Wirbelschichttrocknung, Eindampfverfahren und Verdampferbauarten, die Vakuumrektifikation, die Kurzweg- und Molekulardestillation, die Vakuumkristallisation, die Vakuumfiltration sowie die Vakuumtransporttechnik. Zur Vertiefung des Stoffes ist zu jedem Kapitel die geeignete weiterführende Literatur angegeben.

Show description

Read or Download Vakuumtechnik: in der Chemischen Industrie PDF

Best general & reference books

Transition Metals (Periodic Table of the Elements)

Extra so than any of the opposite significant teams of parts within the periodic desk, the transition metals have formed human background and feature been the workhorses of undefined. the invention of metal copper ended the Stone Age and ushered within the Bronze Age. Alloys of iron (especially metal) later took over, and the Iron Age changed the Bronze Age.

Chemistry and Chemical Reactivity, 7th Edition

CHEMISTRY & CHEMICAL REACTIVITY, 7e, combines thorough guideline with robust multimedia instruments to provide you a deeper knowing of basic chemistry suggestions. The e-book has a long-standing popularity for logical association; macro to micro orientation; a solid artwork software; and state-of-the artwork media, that is increased within the re-creation.

Successful Women in Chemistry. Corporate America's Contribution to Science

Content material: girls within the chemical professions : an summary / Frankie Wood-Black, L. Shannon Davis -- Susan B. Butts, director of exterior expertise : significant chemical substances production / Arlene A. Garrison -- Anne DeMasi, regulatory expert, a family-oriented occupation direction / Jacqueline Erickson -- L. Shannon Davis, chief of approach learn and improvement : adventures of an commercial chemist / L.

Additional info for Vakuumtechnik: in der Chemischen Industrie

Example text

Die Flüssigkeit wirkt somit wie ein hin- und herbewegter Kolben. Seitlich werden die Zellen durch sogenannte Steuerscheiben abgedichtet. In diesen Scheiben befinden sich die sichelförmigen Einlaß- und Auslaßschlitze. Stationärer Zustand Das Flügelrad rotiert zentrisch zum Mittelkörper Das Flügelrad rotiert exzentrisch zum Mittelkörper Abb.

Das Temperaturgefälle ist an jeder Stelle des Kondensators geringer als bei Kondensation von inertgasfreiem Dampf. Besonders am Ende des Kondensators (nachdem die Hauptwärmemenge abgeführt ist) fällt die Temperatur immer stärker ab. Man kann leicht einsehen, daß es hier sehr wichtig ist, das Kühlmittel im Gegenstrom zum kondensierenden Dampf zu führen. Man baut solche Kondensatoren deshalb manchmal mit einer besonderen Unterkühltasche, durch die das übrigbleibende Inertgas-Dampf-Gemisch gezwungen wird, an der kältesten Stelle des Kondensators vorbeizuströmen.

In diesem Beispiel (siehe auch Abb. 2-12) muß also der Saugstrom zuerst von l mbar auf 60 mbar verdichtet werden, um den Treibdampf durch Zwischenkondensation zu verflüssigen. Das hierbei zu überwindende Verdichtungsverhältnis von 60 : l kann mit Strahlpumpen nicht mehr einstufig bewältigt werden. Es müssen deshalb zwei Strahlverdichterstufen hintereinandergeschaltet werden. Man spricht hier von zwei Vorstufen, von denen die zweite Stufe den Saugstrom und den Treibdampf der 1. Stufe absaugen muß.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 36 votes